Handball-Plauschturnier mit den Gönnervereinigungen am Freitag,

3. November 2017

Auch dieses Jahr trafen sich die Gönnervereinigungen der Vereine FC Emmenbrücke, SC Emmen, der Musikgesellschaft Emmen und von Handball Emmen zum obligaten Kräftemessen im Handballspielen. Zum ersten Mal in der Spielhalle Rossmoos und nicht mehr im «Ballon». Sowohl die Spieler wie auch die Zuschauer «blühten» richtiggehend auf. Das Resultat: Spannende, trickreiche, kampfbetonte, schnelle, aber vor allem faire Spiele – ohne Zwischenfälle! Und, erneut gab es 4 Sieger!

Dem Niveau der Spieler und Zuschauer schlossen sich ebenso die beiden Schiri’s und der Platzspeaker an. Der Handball-Plausch zeigte sich von seiner besten Seite!

Dann, wie gewohnt, nach dem sportlichen Teil das gemütliche Zusammensein im Container.

Philipp Giesser (Restaurant feRUS) und sein Sohn verwöhnten über 85 Anwesende mit einem feinen Nachtessen. Bruno Bucher mit seinem Royal-Dessert setzte den kulinarischen Schlusspunkt!

Erwähnenswert: Ein toller Anlass, bei dem die vier Sponsoren-Vereinigungen sowohl den sportlichen wie auch den gesellschaftlichen Teil zu pflegen wussten.


Text: Adi Erzinger/Fotos: Beni Lützelschwab