Aus dem Mitgliederstamm


Die LUKB hat seinen Vertreter in der HCE-Connection neu bestimmt: Alex Portmann! Es macht Freude und auch Stolz, dass der Sohn von Kurt «Hugi»

Portmann bereit ist, für seinen Arbeitgeber mit uns den Gönnerweg zu gehen.

Und jetzt kommt auch klar, warum dies so ist: Alex der Emmenbrückler, seit über 20 Jahren bei der LUKB, ist verheiratet mit Janine und hat 4 Kinder im Alter zwischen 3 und 8 Jahren. Und genau 3 seiner Kinder spielen und werden ausgebildet in der Animationsabteilung (U7-U11) bei Handball Emmen!

Alex der Emmenbrückler, ist seit Juniorenzeit mehr vom runden Leder, das man mit den Füssen spielt, begeistert. Mit seinem Heimclub tschuttete er sich rauf bis in die 2. Liga! Heute ist er ein Supporter «seines» SC Emmen. Wer weiss, wer weiss, Alex ist heute wegen seinen Kindern soooo viel in der Halle anzutreffen, es könnte sich ja mal ergeben, dass auch er plötzlich einen Handball in die Hände nimmt…

Sein Motto stimmt sowieso: Hopp Ämme ;-)

Alex Portmann