Herzlich willkommen in der HCE-Connection

Share on whatsapp

Ich bin in Luzern aufgewachsen, habe dort auch die Schulen besucht und bei der Maschinenfabrik Bell in Kriens meine Lehre als Maschinenmechaniker gemacht. Nach der Umschulung zum Primarlehrer unterrichtete ich in den Schulhäusern Meierhöfli, Riffig und Rüeggisingen, immer auf der Stufe 5./6.Klasse. Mein Umzug in die Gemeinde Emmen bedeutete auch den Übertritt vom Stadtturnverein Luzern zur Handballabteilung des damaligen TV Emmenstrand, später HC Emmenstrand. Hier begann denn auch meine Laufbahn als Spielertrainer und ich durfte mit einer ungemein talentierten Mannschaft schöne Erfolge feiern, so der Aufstieg in der Kleinfeldmeisterschaft in die Nationalliga B. Da danach der Lift nach oben mehr zeitlichen Aufwand erforderte, beschränkte ich mich mehr und mehr auf die Trainingsleitung bei den Juniorenmannschaften. Mit der Vereinigung der beiden örtlichen Handballvereine endete in der Folge weitgehend mein handballerisches Engagement. Heute versuche ich lediglich noch, beim freitäglichen Unihockey der Senioren meinen Teamgegnern etwas im Wege zu stehen. Den Entschluss, wieder bei der HCE Connection mitzumachen (ich war vorher 10 Jahre dabei) ist darauf zurückzuführen, dass der Handball-Club heute mit Thomas Dürger wieder über eine Führung verfügt, die diesen Namen auch verdient.

Schneider Jörg
6032 Emmen

Menü schließen

Login